<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Archiv
27.12.2015
Besuch der Jugendfeuerwehr Ebertshausen

Was macht das THW eigentlich genau? Wie sieht die Ausstattung aus und wo liegen die Unterschiede zwischen der Feuerwehr und dem Technischen Hilfswerk? Die Jungendgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Ebertshausen wollte es genau wissen und stattete unserem Ortsverband am Nachmittag des 28. Dezember einen Besuch ab. [mehr]
Archiv
17.12.2015
Auszeichnungen für Mitglieder unseres Ortsverbandes

Im Rahmen der diesjährigen Jahresabschlussfeier unseres Ortsverbandes, wurden einige unserer Mitglieder in feierlicher Atmosphäre ausgezeichnet. Für herausragende Leistungen wurde zwei Helfern das THW-Helferzeichen in Gold überreicht und zehn langjährige Mitglieder erhielten das Jubiläumsabzeichen. Ernst Meister (Ortsbeauftragter) und Florian Weidner (stv. Ortsbeauftragter) überreichten die Auszeichnungen. [mehr]
Archiv
03.11.2015
Ladungsbergung nach LKW-Unfall am Autobahnkreuz München-Süd

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, kam auf der A8 in der Überleitung zur A99 in Fahrtrichtung München Nord ein LKW von der Fahrbahn ab und kippte dabei um. Zwei Personen wurden dabei verletzt und in umliegende Krankenhäuser gebracht. [mehr]
Archiv
15.10.2015
Ein Dankeschön an das Ehrenamt

Am 13.10.2015 fand im Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration die Verleihung des bayerischen Ehrenamtsnachweises 2015 statt. Im Rahmen dieses Festaktes wurden durch Staatssekretär Johannes Hintersberger 14 ehrenamtlich tätige Personen, die sich freiwillig und bürgerschaftlich engagieren, der Ehrenamtsnachweis verliehen. [mehr]
Archiv
12.10.2015
Das THW an mehreren Orten in Bayern im Rahmen der Flüchtlingshilfe tätig

Mehr als 300 ehrenamtliche THW-Helferinnen und -Helfer am Tag unterstützen derzeit Kommunen, Landkreise und weitere Anforderer bei der Unterbringung von Flüchtlingen. Sie ertüchtigen Gebäuden, übernehmen auch den Auf- und Ausbau der Infrastruktur: Strom- und Wasserversorgung sowie Beleuchtung. Zudem bauen THW-Angehörige Zelte und Betten auf, transportieren Material und verlegen Böden, zum Beispiel in Turnhallen. [mehr]
Archiv
19.09.2015
THW München-Ost unterstützt bei Errichtung eines Warteraumes für Asylsuchende

Um die behördlichen Anlaufstellen in Grenznähe zu entlasten, besteht aktuell die Notwendigkeit, Warteräume für Asylsuchende einzurichten. Zur Auswahl der Standorte, haben in den vergangenen Tagen Teams aus Spezialisten des Deutschen Roten Kreuzes und des Technischen Hilfswerkes verschiedene Orte in Bayern erkundet. Besonders im Fokus waren dabei Standorte der Bundeswehr, weil dort die Möglichkeit besteht, solche Warteräume an die bereits vorhandene Infrastruktur anzuschließen. [mehr]
 
<< vorherige Seite nächste Seite >>