<< vorherige Seite Übersicht nächste Seite >>
Archiv
15.11.2005
Ausleuchtung einer Kontrollstelle der Polizei

Letzten Freitag rückte unser GKW I mit Lichtmast aus um eine Kontrollstelle der Polizei auf einem Parkplatz auf der A8 Richtung Salzburg auszuleuchten.

Die Polizeidirektion München-Ost führte zusammen mit der Bereitschaftspolizei und dem Zoll eine Fahrzeugkontrolle durch. Die Kontrolle begann um 16 Uhr und endete gegen 1 Uhr. Unser Ortsverband unterstützte die Polizei beim Ausleuchten. Eingesetzt waren neben dem Lichtmast noch 3 Stative mit 3 Scheinwerfern und Powermoon.
Der Lichtmast wurde im Jahr 2002 von unserem Förderverein aufgrund mehrerer dieser Aktionen beschafft. Seitdem ist er regelmäßig im Einsatz. Nach einem Motorschaden mit dem alten Aggregat wurde 2004 ein neuer, schallgedämpfter Stromerzeuger auf dem Lichtmast montiert.
Besonderes Highlight der Kontrolle waren 2 Transporter, die im Heck jeweils einen weiteren PKW geladen hatten sowie ein LKW, der sowohl einen LKW als auch noch einen PKW geladen hatte. Dabei wurde die Ladung teilweise nur mit Draht gesichert!