<< vorherige Seite nächste Seite >>
Einsätze
01.09.2017
Gebäudesicherung nach Bauarbeiten

Am vergangenen Freitagabend wurde unser THW-Fachberater um 18:30 Uhr durch die Berufsfeuerwehr München alarmiert. Bei Bauarbeiten wurde ein Wohngebäude im Stadtteil Obergiesing massiv beschädigt. Nach Begutachtung der Schadenstelle und Rücksprache mit der Lokalbaukommision, konnte festgestellt werden, dass eine Abstützung des Gebäudes nicht mehr notwendig war. [mehr]
Einsätze
08.06.2017
LKW verliert Schlacke am Föhringer Ring

Am Freitagnachmittag hat ein mit Schlacke beladener Sattelzug Teile seiner Ladung verloren. Die Berufsfeuerwehr rief das Technische Hilfswerk zur Hilfe, worauf ein THW-Fachberater die Schadenslage begutachtete und den Radlader mit drei Einsatzkräften des THW-Ortsverbandes München-Ost alarmierte. An der Kreuzung Föhringer Ring – Frankfurter Ring – Ungererstraße kam es durch die Verladearbeiten zu leichten Verkehrsbehinderungen. [mehr]
Einsätze
20.04.2017
Ladungsbergung nach LKW-Brand

Am frühen Freitagmorgen geriet auf der A9 nahe der Anschlussstelle Garching-Süd ein LKW in Brand. Der Fahrer konnte den Gliederzug noch rechtzeitig auf dem Standstreifen zum stehen bringen, konnte jedoch das Ausbrennen des kompletten Fahrzeuges inklusive Ladung nicht verhindern. Die Feuerwehren aus Garching, Hochbrück und Oberschleißheim löschten das Fahrzeug ab. [mehr]
Einsätze
16.03.2017
Fachberatereinsatz nach Munitionsfund

Im Zuge der Räumung der Sprengmittel im Zwergackerweg wurden zusätzlich ausgelaufene Chemikalien gefunden, die nach Einschätzung des Sprengmeisters zu einer höheren Gefahr der Selbstentzündung führen können. Aus diesem Grund wurde am gestrigen Nachmittag die Gefahrenabwehrleitung (GAL) in München einberufen zu der auch ein Fachberater des THW gehört. [mehr]
Einsätze
23.02.2017
Was für ein Käse!

Am frühen Freitagmorgen kam es auf der A99 an der Anschlussstelle Freiham-Mitte in Fahrtrichtung Süden zu einen LKW-Unfall. Ein Sattelzug kippte aus bisher ungeklärter Ursache um und blockierte die Ausfahrt. Die Ladung bestand aus über 30 Paletten Ofenkäse. [mehr]
Einsätze
18.02.2017
Ladungsbergung nach LKW-Unfall

Am frühen Sonntagmorgen kam es auf der A99 zwischen der Anschlussstelle Haar und dem Autobahnkreuz München-Ost zu einen LKW-Unfall. Ein Sattelzug kam von der Fahrbahn ab und blockierte anschließend alle drei Fahrspuren. Die Ladung bestand aus Wein, Olivenöl und griechische Vorspeisen. [mehr]
 
<< vorherige Seite nächste Seite >>